Panel öffnen/schließen

26. April - Schaurig-schöne Lesung mit Stefan Schael

Am Mittwoch, 26. April um 19 Uhr bietet die Stadtbücherei Königsbrunn, Schwabenstraße 43 eine schaurig-schöne Lesung von E.A. Poe: „Es ist das Schlagen dieses fürchterlichen Herzens“ mit Stefan Schael.

  •   Meine Stadt
  •   Freizeit & Erholung
  •   Kultur

Der Schauspieler und Stimmkünstler, Stefan Schael schlüpft in die Rolle der Figur aus der Feder des populären amerikanischen Horror- und Krimiautors Edgar Allan Poe. Bei flackerndem Kerzenschein und zwischen den Bücherregalen erzeugt er durch die gestalterische Kraft seiner Stimme Gänsehautstimmung.

Als Schriftsteller konnte Edgar Allan Poe im Amerika des 19. Jahrhunderts kaum überleben. Seine Ideen blieben unverstanden. Man sagt: Er kam aus dem Dunklen und er verschwand im Dunkeln. In den rund zwei Jahrzehnten seines Schreibens aber leuchtete sein Stern wie ein geheimnisvoller Komet, den einige fürchteten, andere bewunderten. Die meisten jedoch sahen ihn gar nicht. Poe war ein Romantiker, der die Ideen der europäischen Romantik kannte und auf radikale Weise realisierte. Er suchte das Äußerste: Im absolut Bösen und im absolut Schönen. Seine Werke – geschrieben in der „Ich-Perspektive“ – bleiben das Erstaunlichste, was die amerikanische Literatur hervorgebracht hat.

Nähere Informationen und Karten erhalten Sie in der Stadtbücherei und im Kulturbüro . Der Eintritt kostet 5,00 €

Weitere Nachrichten