Panel öffnen/schließen

Damit die Spießer etwas Kühnes lesen

Bereits zum fünften Mal nimmt die Stadt Königsbrunn am Brechtfestival Augsburg teil und ist damit immer noch die einzige Dependance. Ein spannendes Thema mit einem ganz besonderen Fachmann und bestens bekannten Musikerinnen standen an.

  •   Kultur
  •   Freizeit & Erholung

Eindrucksvoll und kurzweilig erklärte Musikwissenschaftler Professor Dr. Joachim Lucchesi aus Basel, kurzweilig einem interessierten Publikum die Entstehungsgeschichte und viele Geheimnisse der Dreigroschenoper, die doch, wie Lucchesi erklärte, gar keine Oper ist. 

 

Großartig dargeboten wurden die perfekt ausgewählten Songs von Iris Maria Kotzian,

die diese auch szenisch hervorragend darstellte und der wunderbaren Stefanie Knauer am  Klavier, im ausverkauften Saal des 955 – Informationspavillon.

Weitere Nachrichten