Panel öffnen/schließen

Koordination Asyl und Ehrenamt

Die Stadt Königsbrunn und der Königsbrunner Helferkreis
„asyl & flucht“ helfen dabei, den Aufenthalt und vor allem die Integration in unsere Gemeinschaft zu erleichtern.

Rund 100 Bürgerinnen und Bürger engagieren sich aktuell im Königsbrunner Helferkreis „asyl & flucht in Königsbrunn“. Der Helferkreis arbeitet seit Gründung in 2014 dabei überparteilich und konfessionsübergreifend. Mit Schaffung der Stelle „Asylkoordination“ trägt die Stadtverwaltung zum erfolgreichen Gelingen von Integration und Chancenverbesserung bei. Unter Anderem in den Bereichen Arbeit, Bildung, Wohnen und Freizeit unter Berücksichtigung des Allgemeinen Gleichbehandlungsgrundsatzes

Die Hauptaufgaben der Koordinierungsstelle sind:

Kontaktperson für Einrichtungsleitung
  • Wahrnehmung von Vorort-Terminen in den Einrichtungen
  • Absprachen mit den Einrichtungsleitungen
Ansprechpartner und Unterstützung der AsylbewerberInnen
  •  auf der Suche nach Arbeitsgelegenheiten
  • bei Angelegenheiten mit Behörden und Einrichtungen
    (Agentur für Arbeit, Jobcenter, Krankenkassen etc.)
  • Ansprechpartner für die BewohnerInnen der Unterkünfte
  • Unterstützung anerkannter AsylbewerberInnen bei der
    Wohnungssuche
Koordination der ehrenamtlichen Helfer
  • Aufbau und Betreuung der Helferkreise
  • Gewinnung von Ehrenamtlichen (EA) und freiwillig Engagierten (fE)
  • Beratung der EA und fE hinsichtlich der Aufgaben
  • Strukturierung des Netzwerkes von EA und fE
Abwicklung/Koordination von Hilfeleistungen
  • Abwicklung von Hilfeleistungen wie z.B. Sachspenden
  • Koordination der Sachspenden (Möbel, Kleidung etc.)
Koordination der Helferkreise (HK)
  • Planung und Terminierung regelmäßiger Treffen der HK 
  • Koordination der HK hinsichtlich der zu betreuenden Themengebiete (z.B. Sprache, Behördengänge, Wohnungssuche, KiTa`s etc.)
  • Klärung der Rahmenbedingungen hinsichtlich der durchgeführten Maßnahmen des/der HK

Ihr Ansprechpartner:

Bader, Andrea

Marktplatz 7, 86343 Königsbrunn
08231/606-184
08231/606-28184
E-Mail senden