Panel öffnen/schließen
  • Seniorenwohnanlage Ludwigspark
  • Seniorenwohnanlage Ludwigspark
  • Mehr Generationen Wohnen

Wohnen für Senioren

Es fällt Ihnen zunehmend schwerer in einer Mietwohnung, möglicherweise alleine, zu leben. Sie würden gerne eine größere Gemeinschaft haben und sich, wenn notwendig, auch unterstützt und betreut wissen.

Oft sind es nur Kleinigkeiten, die älteren Menschen das Leben in ihrer Wohnung schwer machen. Dazu gehören fehlende Haltegriffe im Badezimmer, zu wenig Platz im Schlafzimmer, schwer erreichbare Hängeschränke in der Küche und Teppiche, die zu Stolperfallen geworden sind.

Bei der Auswahl Ihres neuen Wohnraums sollten Sie folgende Punkte beachten:

Heimplatzsuche: Das sollten Sie beachten!
  • Gefällt mir die Lage des Heimes?
  • Gefällt mir das Äußere des Heimes?
  • In welcher Umgebung liegt das Heim?
  • Wie gut ist die Verkehrsanbindung? Sind öffentliche Verkehrsmittel gut erreichbar?
  • Gibt es in der näheren Umgebung Geschäfte, Gaststätten, Cafés etc. ?
  • Hat das Heim einen Garten?
Ausstattung des Hauses bzw. der Zimmer
  • Ist das Haus barrierefrei gestaltet?
  • Wie groß sind die Zimmer und wie sind sie ausgestattet?
  • Kann ich meine eigenen Möbel mitbringen?
  • Gibt es einen Balkon oder eine Terrasse?
  • Zu welcher Tageszeit hat das Zimmer Sonne?
  • Wie sind die Lichtverhältnisse im Zimmer?
  • Ist das Licht tagsüber ausreichend zum Beispiel für das Lesen?
  • Welche Aussicht habe ich von meinem Zimmer aus?
  • Gibt es einen oder mehrere Räume für Freizeitbeschäftigungen (zum Beispiel Werkraum, Hobbyraum, Sportraum, Veranstaltungsraum etc.)?
Service- und Dienstleistungen
  • Gibt es (besondere) medizinische oder therapeutische Angebote?
  • Wie wird die ärztliche Versorgung gewährleistet?
  • Werden Friseur und Fußpflege im Haus angeboten?
  • Ist ein Wäscheservice im Preis enthalten?
  • Gibt es einen Fahrservice, wenn ich z. B. zum Arzt gefahren werden muss, und was kostet dieser?
Pflege und Betreuung
  • Wie viele Pflege- und Betreuungskräfte betreuen die Bewohner?
  • Nehmen sich die Pflege- und Betreuungskräfte genug Zeit für die Bewohner?
  • Gibt es Freizeitprogramme (Kulturelle Veranstaltungen, Bildungsangebote, Ausflüge, Möglichkeiten zur künstlerischen Betätigung, Feste etc.)?

Viele weitere Informationen finden Sie auch in unserer Broschüre "Senioren in Königsbrunn". Diese erhalten Sie im Sozialbüro im Königsbrunner Rathaus.

In Königsbrunn stehen hierfür die folgenden Wohnanlagen zu Auswahl:

MehrGenerationenWohnen

Bgm.-Wohlfarth-Straße 98, 86343 Königsbrunn

Individuell Wohnen – in guter Nachbarschaft leben

Kontakt und Informationen über das Mehrgenerationenhaus

Dietrich-Bonhoeffer-Straße

Seniorenwohnanlage Ludwigspark

Chiemseestraße 2 und 4, 86343 Königsbrunn

Betreutes Wohnen

Betreutes Wohnen Asternpark

Asternstraße 4, 6, 8, 86343 Königsbrunn

Für Informationen dazu wenden Sie sich bitte an:
Gesellschaft für Wohnungsbau und Gewerbeansiedlung der Stadt Königsbrunn mbH

Seniorenheime

AWO Seniorenheim Königsbrunn

Chiemseestraße 6, 86343 Königsbrunn

Caritas-Seniorenzentrum St. Hedwig

Blumenallee 29, 86343 Königsbrunn
08231/9619-0
0821/3430440
0821/3430430
Website besuchen
E-Mail senden

CAB Caritas Augsburg Betriebsträger gGmbH

Pflegezentrum Ederer GbR

Richthofenstraße 3, 86343 Königsbrunn

Mehr Informationen erhalten Sie unter folgender Seite: