Panel öffnen/schließen

Brand erfolgreich gelöscht: Ein großer Dank an die Feuerwehren und alle Hilfskräfte!

Bei dem Entsorgungsunternehmen Remondis brach am Mittwoch, 22.05.2019, gegen 19.00 Uhr ein Brand aus. Die Löscharbeiten zogen sich bis spät in die Nacht hinein. Ein großer Dank an alle Einsatzkräfte!

  •   Meine Stadt
  •   Rathaus & Bürgerservice

Gegen 19.00 Uhr am Mittwoch, 22.05.2019, wurde die Feuerwehr Königsbrunn wegen eines Lagerhallen-Brands bei dem Entsorgungsunternehmen Remondis alarmiert. Schon bei der Anfahrt war von Weitem eine schwarze Rauchsäule zu sehen, sodass die Königsbrunner Einsatzleiter die Feuerwehr Bobingen sowie den "Abrollbehälter-Löschwasser" der Berufsfeuerwehr Augsburg zur Unterstützung anforderten.

Beim Eintreffen begannen die ersten Trupps sofort mit der Brandbekämpfung und der Herstellung der Löschwasserversorgung. Der Brand hatte sich bereits auf mehrere Abfall-Bunker ausgebreitet und erschwerte mit dichten Rauchschwaden und der großen Hitzeentwicklung das Vorgehen der Einsatzkräfte. Unter massivem Aufgebot von Atemschutzgeräteträgern und mehreren C- sowie B-Rohren wurde das Feuer dank der Mitglieder der Königsbrunner, der Bobinger und der Augsburger Feuerwehr unter Kontrolle gebracht – über sechs Stunden lang bekämpften die Feuerwehrleute den Brand. Die Nachlöscharbeiten zogen sich bis spät in die Nacht hin, in deren Folge die NINA-Notfall-App endlich Entwarnung geben konnte.

Ein großes Dankeschön an alle Hilfskräfte, an Polizei, Rettungskräfte und natürlich vor allem an die Feuerwehr!

Ihre Stadt Königsbrunn

 

 

Weitere Nachrichten