Panel öffnen/schließen

Öffnungszeiten im Ordnungsamt: Zutritt ohne Termin am Vormittag

Seit Montag, 20 Juli 2020, ist das Ordnungsamt vormittags wieder zu den gewohnten Zeiten für den Publikumsverkehr geöffnet, nachmittags bleibt es geschlossen und öffnet nur für Personen mit einem Termin.

  •   Meine Stadt
  •   Rathaus & Bürgerservice

Seit Montag, 20. Juli 2020, läuft im Ordnungsamt eine Testphase hinsichtlich der Öffnung für den Publikumsverkehr


Vormittags
ist das Ordnungsamt zu den gewohnten Zeiten geöffnet und kann ohne Termin, jedoch erst nach Freigabe durch die Einlasskontrolle, betreten werden.

  • Montag, Donnerstag und Freitag jeweils von 08.00 Uhr bis 12.30 Uhr 
  • Dienstag von 07.00 Uhr bis 12.30 Uhr

Bitte beachten Sie die Besonderheiten, Voraussetzungen, Fristen, Kosten, mitzubringende Unterlagen usw. Die Hinweise dazu finden Sie auf unserer Homepage bei den jeweiligen "Leistungen A – Z".  

Der Zutritt ist in der Regel nur für Einzelpersonen möglich (außer weitere Begleitpersonen sind notwendig).


Nachmittags
ist das Ordnungsamt weiterhin geschlossen, ein Zutritt ist nur mit Termin möglich.

  • Dienstag von 12.30 Uhr bis 16.00 Uhr
  • Donnerstag von 14.00 Uhr bis 18.00 Uhr

 

Bitte beachten Sie: Ob Sie unangemeldet zu den regulären Öffnungszeiten ins Ordnungsamt kommen oder am Nachmittag dort einen Termin haben, es gelten nach wie vor die Maskenpflicht und die Hygieneregeln. Das Einhalten dieser Corona-Auflagen wird außerdem weiterhin am Eingang kontrolliert. Bitte halten Sie immer den Mindestabstand von 1,5 m ein.


Während dieser Testphase wird geprüft, ob durch die Lockerungen der Öffnungszeiten im Ordnungsamt die Corona-Auflagen eingehalten werden können.


Die Räumlichkeiten der Stadtverwaltung wie • Rathaus und die Außenstellen wie • das Kulturbüro • das Personalmanagement und • der Betriebshof bleiben weiterhin geschlossen: Dort ist ein Zutritt nur mit Termin und Maske möglich. 
Detaillierte Informationen dazu und die Kontaktdaten aller Abteilungen der städtischen Verwaltung erfahren Sie unter diesem Link.

Wir bedanken uns für Ihr Verständnis!

Ihre Stadt Königsbrunn

Weitere Nachrichten