Panel öffnen/schließen

Information zur elektronischen Einlegung von Rechtsbehelfen

Ein Widerspruch gegen einen Bescheid der Stadt Königsbrunn kann auch elektronisch eingelegt werden. Dafür stehen derzeit folgende Möglichkeiten zur Verfügung:

Übermittlung eines elektronischen Dokuments mit qualifizierter elektronischer Signatur über den von der Stadt Königsbrunn eröffneten Zugang für elektronische Dokumente. Die Adresse hierfür lautet:

poststelle(at)koenigsbrunn.de  

 

Versendung eines signierten elektronischen Dokuments mit der Versandart nach
§ 5 Abs. 5 des De-Mail-Gesetzes, bei der der Absender sicher im Sinne von § 4 Abs. 1 Satz 2 De-Mail-Gesetz angemeldet ist, an folgende De-Mail-Adresse:

info(at)koenigsbrunn.de-mail.de     

 

Sofern Sie unmittelbar Klage erheben möchten, entnehmen Sie die Möglichkeiten der elektronischen Klagemöglichkeit bitte der Internetpräsenz der Bayerischen Verwaltungsgerichtsbarkeit

www.vgh.bayern.de