Panel öffnen/schließen

Neue Corona-Regeln ab 2. September 2021: Krankenhausampel ersetzt Sieben-Tage-Inzidenz

Die Sieben-Tage-Inzidenz als Indikator für mögliche Verschärfungen der geltenden Corona-Regelungen wird durch eine bayernweite Krankenhausampel mit zwei aufeinander aufbauenden Stufen ersetzt: Je nach der bayernweiten Hospitalisierungs-Inzidenz (Ampelstufe gelb oder rot) treten Corona-Regelungen in Kraft. Die seit dem 23. August 2021 gültige 3G-Regel (Geimpfte, Genesene, Getestete) wird vor allem auf die Innenbereiche angewendet. (Stand: 02.09.2021)

Abbildung: Landratsamt Augsburg
Corona-Regelungen ab 2. September 2021. Abbildung: bayern.de

Corona-Lage in Königsbrunn

Die tagesaktuellen Corona-Zahlen und aktuell geltenden Maßnahmen ("Corona-Regeln") im Landkreis Augsburg finden Sie hier.

 

14. Bayerische Infektionsschutzmaßnahmenverordnung

Am 2. Septmber 2021 tritt die Vierzehnte Bayerische Infektionsschutzmaßnahmenverodnung (14. BayIfSMV) in Kraft.

Auf der Homepage des Bayerischen Staatsministeriums für Gesundheit und Pflege finden Sie aktuelle Informationen zu den geltenden Regeln.


Weitere Anordnungen der örtlichen Behörden bleiben unberührt. Dies bedeutet: Entscheidungen über weitere Regelungen in der Corona-Situation werden für Königsbrunn vom Landratsamt Augsburg getroffen.


Testmöglichkeiten für Königsbrunn

Auf seiner Homepage informiert das Landratsamt Augsburg über Testmöglichkeiten in unserem Landkreis: Königsbrunner Bürgerinnen und Bürger, die sich auf das Corona-Virus testen lassen und sich darüber informieren wollen, öffnen bitte diesen Link.

Für eine Terminvereinbarung im auch für Königsbrunn zuständigen Testzentrum klicken Sie bitte hier

Dieses PDF veranschaulicht die verschiedenen Möglichkeiten des Testens. 



Darüber hinaus gibt es in Königsbrunn die Möglichkeit für Schnelltests:

"Corona Drive-In" im Eventcenter – kostenlos

  • Gotenstraße 5
  • 86343 Königsbrunn
  • Öffnungszeiten: Montag bis Samstag 11.00 bis 18.00 Uhr, Sonntag 13.00 bis 17.00 Uhr
  • keine Terminvereinbarung notwendig
  • Weitere Informationen erhalten Sie unter diesem Link.


Teststation Königsbrunn Süd – auf dem Parkplatz des Globus Baumarkts

  • Messerschmittring 22
  • 86343 Königsbrunn
  • Öffnungszeiten: Montag bis Samstag 9.00 bis 19.00 Uhr, Sonntag 10.00 bis 14.00 Uhr
  • Terminvereinbarung ist möglich, aber nicht verpflichtend.
  • Weitere Informationen zum Testzentrum auf dem Parkplatz des Globus Baumarkts erhalten Sie unter diesem Link.


"MyCoronaCheck" Teststelle Königsbrunn – im "Transformer Fitness"

  • Wandalenstraße 59 1/2
  • 86343 Königsbrunn
  • Öffnungszeiten: Montag bis Freitag, 8.30 bis 20.00 Uhr, Samstag und Sonntag, 8.30 bis 19.00 Uhr
  • WÄHLBAR: Rachen- oder Nasenabstrich
  • Terminvereinbarung: per QR-Code oder unter www.mycoronacheck-augsburg

 
Ludwigs-Apotheke Königsbrunn

  • Bürgermeister-Wolfarth-Straße 72a
  • 86343 Königsbrunn
  • Öffnungszeiten: Montag bis Freitag, 10.00 bis 13.00 Uhr und 16.00 bis 18.00 Uhr, Samstag, 8.30 bis 12.30 Uhr
  • Terminvereinbarung unter: 08231 / 7808

 

 

 

 

 

 

Corona-Impfung

Die Terminvergabe für die Corona-Schutzimpfung verläuft ausschließlich über die bayernweite Software BayIMCO. 

Voraussetzung ist, dass sich jede / jeder Impfwillige vorher registriert:

  • online unter impfzentren.bayern
  • telefonisch über die Registrierungs-Hotline unter 0821 / 31 02 39 99 (montags bis sonntags, je von 8.00 bis 18.00 Uhr)

Es wird empfohlen, die Registrierung regelmäßig zu überprüfen und ggf. zu aktualisieren. Denn: Die bayernweite Software BayIMCO aktualisiert und erweitert ständig die Angaben zur Einstufung in die Prioritätsstufen.

 

Das Landratsamt Augsburg informiert auf seiner Internetseite über alle Details zur Impfung: Öffnen Sie bitte diesen Link.

Das Landratsamt Augsburg beantwortet außerdem auf seiner Internetseite häufige Fragen zur Impfung: Öffnen Sie dazu bitte diesen Link.

 



Corona-Impfzentrum für den Landkreis Augsburg

Die Stadt Königsbrunn gehört zum Landkreis Augsburg und hat kein eigenes Impfzentrum. Das Impfzentrum für unseren Landkreis befindet sich seit Anfang März 2021 in der Pestalozzistraße 2, 86399 Bobingen.

Königsbrunnerinnen und Königsbrunner, die sich vor der Eröffnung in Bobingen bereits registriert haben, werden durch das System nun automatisch Bobingen zugewiesen und erhalten dort ihren Impftermin.


Ein Video des Landratsamt Augsburg erläutert den Ablauf der Corona-Schutzimpfung im Gablinger Impfzentrum. Um es sich anzusehen, klicken Sie einfach hier



Hotline des Landratsamtes Augsburg: Fragen zum Thema "Corona-Impfung"

Das Landratsamt Augsburg hat eine Informations-Hotline eingerichtet: Unter der Telefon-Nummer 06102 / 20825591 erhalten Bürgerinnen und Bürger Antworten zu Fragen rund um das Thema Corona-Impfung – von Montag bis Sonntag, jeweils 8.00 bis 18.00 Uhr. 

Bitte beachten Sie: Es werden unter dieser Hotline-Nummer lediglich Fragen zur Impfung beantwortet, eine Vereinbarung für einen Impftermin ist nicht möglich.  

 

Wer beschließt die Corona-Maßnahmen?

Die Stadt Königsbrunn gehört zum Landkreis Augsburg und ist keine kreisfreie Stadt wie zum Beispiel Augsburg, Ingolstadt oder München. Dies bedeutet: Das Landratsamt Augsburg gibt vor, welche Auflagen und Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie ergriffen werden. Die Stadtverwaltung Königsbrunn setzt diese anschließend in ihren eigenen Einrichtungen auf Anweisung des Landratsamtes Augsburg um.

Wir bitten Sie deshalb, sich bei Fragen rund um Corona-Maßnahmen direkt an das Landratsamt Augsburg zu wenden:

Nur mit Termin und medizinischer Maske in die Stadtverwaltung

Wegen der Corona-Pandemie sind die Räumlichkeiten der Stadtverwaltung für den Publikumsverkehr geschlossen. Der Zutritt ist ausschließlich für Personen mit einem Termin möglich. Außerdem ist für Besucher das Tragen einer medizinischen Maske verpflichtend. Diese Regelungen gelten für das Rathaus und alle Außenstellen wie das Ordnungsamt, das Kulturbüro, das Personalmanagement und den Wertstoffhof

Diese Regelungen dienen sowohl dem Schutz der Beschäftigten als auch dem Schutz der Bürgerinnen und Bürger. Dank der Terminvergabe wird gewährleistet, dass in den Wartebereichen der vorgeschriebene Mindestabstand von 1,5 m eingehalten werden kann.  


Terminvereinbarung
Wenn Sie ein Anliegen haben, das Sie nur persönlich in der Stadtverwaltung oder bei einer ihrer Außenstellen erledigen können, vereinbaren Sie bitte einen Termin – telefonisch oder per E-Mail. 

Wichtige Durchwahlnummern sind:

Tel. 08231 / 606-

  • Bauverwaltung -135 oder -143
  • Gewerbewesen, Fundamt -214
  • Hoch- und Tiefbau -199
  • Kulturbüro -260
  • Melde-/Passamt, Führungszeugnis -118
  • Ordnungswesen / Fischerei -116
  • Sozialbüro -184
  • Standesamt / Friedhofsverwaltung -129

Dieses PDF nennt Ihnen darüber hinaus die E-Mail-Adressen und Durchwahlnummern für alle Abteilungen der städtischen Verwaltung. 


Bitte beachten Sie: 
Wenn Sie während der 14 Tage vor Ihrem Termin Kontakt zu erkrankten Covid-19-Personen hatten oder selbst Symptome der Erkrankung zeigen, dürfen Sie die Räumlichkeiten der Stadtverwaltung und ihrer Außenstellen nicht betretenBitte sagen Sie in solchen Fällen Ihren Termin ab.

 

Termine für Angelegenheiten des Ordnungswesens: online buchen

Antrag und Abholung des Personalausweises und des Reisepasses, An-, Um- und Abmeldung des Wohnortes oder des Gewerbes, Beantragung eines Führungszeugnisses …: Auch in Corona-Zeiten ist für viele Angelegenheiten ein persönliches Erscheinen im Ordnungsamt der Stadt Königsbrunn, Marktstraße 3 1/2 nötig, weil beispielsweise eine Unterschrift geleistet werden muss. 

Termine für Angelegenheiten des Ordnungswesens können Sie mit unserem Terminvereinbarungstool unabhängig von unseren Öffnungszeiten buchen – rund um die Uhr und ganz bequem von zu Hause. 

Hier geht's zur Online-Terminvereinbarung für Angelegenheiten des Ordnungswesens.


Bitte beachten Sie: 

Wenn Sie während der 14 Tage vor Ihrem Termin Kontakt zu erkrankten Covid-19-Personen hatten oder selbst Symptome der Erkrankung zeigen, dürfen Sie die Räumlichkeiten des Ordnungsamtes nicht betretenBitte sagen Sie in solchen Fällen Ihren Termin ab, indem Sie ihn über die Funktion in der Terminbestätigungs-E-Mail "stornieren".

Ausführliche Informationen zum Coronavirus

Die Websites des Landratsamtes Augsburg und der Bayerischen Staatsregierung des Inneren, für Sport und Integration informieren ausführlich über das Coronavirus und die damit verbunden  Themen: