Panel öffnen/schließen

Kindergeld

Personen, die in Deutschland unbeschränkt einkommensteuerpflichtig sind, erhalten seit 1996 Kindergeld nach den Vorschriften des Einkommensteuergesetzes. Das Kindergeld ist schriftlich bei der Agentur für Arbeit Kindergeldkasse , Berliner Allee 28, 86153 Augsburg zu beantragen. Dort sind auch die Nachweise hinsichtlich der Kinder einzureichen.

 

 

Anspruchsberechtigter Personenkreis 

Hierzu gehören Personen, die in Deutschland einen Wohnsitz oder ihren gewöhnlichen Aufenthalt haben, sowie im Ausland lebende Personen, die ihr Einkommen ganz oder fast ausschließlich in Deutschland erzielen. Personen, die in Deutschland keinen Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthalt haben und ihr Einkommen ganz oder fast ausschließlich im Ausland versteuern, können Kindergeld nach dem Bundeskindergeldgesetz unter bestimmten Voraussetzungen erhalten. Dabei werden alle Kinder bis zum 18. Lebensjahr berücksichtigt. Unter bestimmten Voraussetzungen auch Stiefkinder, Pflegekinder, Enkel und Geschwister. Vollwaisen, für die keiner anderen Person Kindergeld zusteht, können für sich selbst Kindergeld beanspruchen.

 

Anspruch auf Kindergeld besteht grundsätzlich nur für Kinder, die sich in Deutschland aufhalten. Für im Ausland lebende Kinder besteht nur ausnahmsweise und unter Umständen in geringerer Höhe ein Anspruch auf Kindergeld. Über das 18. Lebensjahr hinaus werden Kinder nur berücksichtigt, wenn sie noch nicht das 25. Lebensjahr vollendet haben und sich z.B. in Schul- oder Berufsausbildung befinden bzw. eine Berufsausbildung mangels Ausbildungsplatz nicht beginnen oder fortsetzen können, oder noch nicht das 21. Lebensjahr vollendet haben, arbeitslos sind und der Arbeitsvermittlung des Arbeitsamtes zur Verfügung stehen. 

Für Angehörige des öffentlichen Dienstes und Empfänger von Versorgungsbezügen ist der Dienstherr, der Arbeitgeber bzw. der Träger der Versorgung zuständig.

 

Antragsvordrucke hält die Agentur für Arbeit bereit. Dort werden auch Auskünfte über die gesetzliche Kindergeldregelung erteilt. Weitere Informationen enthält das Merkblatt "Kindergeld", welches Sie in der Auslage im Königsbrunner Rathaus finden.

 

Für eine Beratung oder Fragen bezüglich Kindergeld verweisen wir auf die

Familienkasse Bayern Süd
Wertachstr. 28
86153 Augsburg
Tel.: 0800 4 5555 – 30
E-Mail: Familienkasse-Bayern-Sued@arbeitsagentur.de

 

Weitere Informationen: www.arbeitsagentur.de

Alle Leistungen