Panel öffnen/schließen

Bitte beachten Sie:

Ein wichtiges Instrument bei der Bekämpfung der Corona-Pandemie ist das Vermeiden von Kontakten.

Deshalb lässt die Sozialverwaltung der Stadt Königsbrunn nur die Person und ggf. ihre Begleitperson ein, die dort einen Termin hat.

Wir bedanken uns für Ihr Verständnis.

 

 

Terminvereinbarung online: Sozialwesen

Ganz bequem von zu Hause, rund um die Uhr Termine für Angelegenheiten des Sozialwesens vereinbaren: Die Stadt Königsbrunn bietet ihren Bürgerinnen und Bürgern den komfortablen Service der Terminvereinbarung über das Internet an.

Abbildung: pixabay.com

Beglaubigung für Rentenangelegenheiten, Hilfe beim Beantragen der Rente, drohende Obdachlosigkeit, Antragstellen auf Rundfunk- und Fernsehgebührenbefreiung, Beantragen der Sozialhilfe, Fragen zum Wohngeld, Antragstellen für einen Wohnberechtigungsschein …: Für viele Angelegenheiten ist ein persönliches Erscheinen bei der Sozialverwaltung der Stadt Königsbrunn, Marktplatz 7 nötig, weil beispielsweise eine Unterschrift geleistet werden muss oder weil Hilfe beim Ausfüllen von Formularen benötigt wird. Immer wieder tauchen darüber hinaus Fragen auf oder es besteht ein Informationsbedürfnis: All dies lässt sich in einem persönlichen Gespräch vor Ort klären.

Die Stadt Königsbrunn geht mit der Zeit und bietet ihren Bürgerinnen und Bürgern die Möglichkeit, online Termine in der Sozialverwaltung zu vereinbaren. Somit verkürzen sich die Wartezeiten vor Ort, und die Terminvereinbarung kann unabhängig von den Öffnungszeiten getroffen werden – ganz bequem von zu Hause, rund um die Uhr. Damit Sie gut planen können: Terminvereinbarungen sind bis zu 25 Tage im Voraus möglich. 

Bitte beachten Sie:
Es werden regelmäßig – auch immer wieder kurzfristig – Termine frei und in das Terminvereinbarungs-Modul eingestellt. Online sind alle möglichen Termine freigegeben.


Und so buchen Sie Ihren individuellen Termin: Klicken Sie einfach auf den unten stehenden Link.

  • Wählen Sie die "Dienstleistung" aus, für die Sie einen Termin benötigen, indem Sie auf das +-Symbol klicken. Die Dienstleistungen sind alphabetisch sortiert. Anschließend bestätigen Sie Ihre Auswahl mit "weiter".
  • Nun fragt das System einzelne Angaben ab, die Sie nach der Eingabe jeweils mit "weiter" bestätigen. Nachdem Sie Ihre "Kontaktdaten" eingetragen haben, erhalten Sie per E-Mail eine Terminbestätigung.

Hier geht's zur Online-Terminvereinbarung für Angelegenheiten in der Sozialverwaltung.

Hinweis: Sollte nach dem Aufrufen der "Online-Terminvereinbarung" erscheinen "Ihre Sitzung ist abgelaufen", klicken Sie bitte auf "Neuen Termin buchen". Dann steht Ihnen der Service im vollen Umfang zur Verfügung.