Panel öffnen/schließen

Besichtigung und Führungen im Mercateum

  • Mercateum, Alter Postweg 1
  • Museumsveranstaltungen
  • Bildung
  • Ausstellung
  • Freizeit

Von 14.00 bis 19.00 Uhr können Sie das Museum zum Fern- und Seehandel besichtigen. Die Führungen zur Ausstellung "Aus Indien und vom Ende der Welt" beginnen um 14.30 und 16.30 Uhr.

Das Mercateum, der weltweit größte begehbare historische Globus, wurde anlässlich der 500-jährigen Handelsbeziehungen zwischen Indien und Deutschland geschaffen. Es erinnert an die kaufmännische Weitsicht schwäbischer und fränkischer Handelshäuser, die im 16. Jahrhundert den friedlichen Handelsaustausch mit Ländern jenseits der Ozeane aufgenommen haben. In seinem Inneren zeigt der Globus eine Ausstellung, welche den Warenhandel nach Indien und in andere Länder Asiens, Afrikas, Mittel- und Südamerikas darstellt.

Weitere Informationen zum Mercateum finden Sie hier

Kontakt:

Kulturbüro Königsbrunn Tel.: 08231 / 606 260 oder kulturbuero@koenigsbrunn.de

 

Sonderführungen für Besuchergruppen und Schulklassen nach Vereinbarung.

Alle Veranstaltungen