Sprungziele

Straßensperrungen in Königsbrunn

Nachfolgend informieren wir Sie über aktuelle Straßensperrungen und Bauarbeiten in Königsbrunn.

  Wo?   Wann?   Wie lange?  

Verschiedene Straßen im Stadtgebiet

  • Im Zeitraum vom 18.01.2022 bis 31.12.2022 werden sukzessive in allen westlich gelegenen Straßen der Landsberger Straße und der Föllstraße die Kanalschächte überpüft, sodass jeweils der Bereich des Fußgänger- und des Fahrradverkehrs komplett gesperrt ist. Sicherungsmaßnahmen werden jeweils getroffen.
     
  • In verschieden Straßen Königsbrunns werden sukzessive Arbeiten für Glasfaseranschlüsse vorgenommen. 

    Dies betrifft im Zeitraum vom 02.08.2022 bis 28.10.2022 die Landsberger Straße, Lilienstraße, Ahornstraße sowie den Eichenplatz. Die Fahrbahn dieser Straßen ist eingeengt und ihr Bereich des Fahrradverkehrs komplett gesperrt. Sicherungsmaßnahmen werden jeweils getroffen, um erhöhte Vorsicht wird gebeten.

    Dies betrifft im Zeitraum vom 18.07.2022 bis 30.09.2022 die FuggerstraßeRobert-Koch-Straße, Röntgenstraße und St.-Johannes-Straße: Diese Straßen sind für den Verkehr halbseitig sowie im Bereich des Fußgänger- und des Fahrradverkehrs komplett gesperrt. Sicherungsmaßnahmen werden jeweils getroffen, um erhöhte Vorsicht wird gebeten.

    Dies betrifft im Zeitraum vom 23.07.2022 bis 05.09.2022 den Alten Postweg, die Dietrich-Bonhoeffer-Straße und die Römerallee: Diese Straßen sind für den Verkehr halbseitig sowie im Bereich des Fußgänger- und des Fahrradverkehrs komplett gesperrt. Sicherungsmaßnahmen werden jeweils getroffen, um erhöhte Vorsicht wird gebeten.

 

Alpenstraße
Im Zeitraum vom 01.09.2022 bis 31.12.2022 ist die Alpenstraße wegen Sanierungsarbeiten der Kanalleitung auf Höhe der Hausnummern 14 bis 29 für ca. vier Wochen komplett gesperrt. Die Umleitung erfolgt über die Zuspitzstraße, Pfalzstraße und Sudetenstraße und ist ausgeschildert. Sicherungsmaßnahmen werden getroffen.

 

Brunnenbachstraße
Im Zeitraum vom 28.07.2022 bis 12.08.2022 ist die Brunnenbachstraße auf Höhe der Hausnummer 14 wegen der Arbeiten für einen Hausanschluss an ca. vier Tagen im Bereich des Fußgänger- und des Fahrradverkehrs komplett gesperrt. Für Fußgänger ist ein Notweg eingerichtet. Sicherungsmaßnahmen werden getroffen.

 

Bürgermeister-Wohlfarth-Straße

  • Zentraler Bereich zwischen Garten- und Marktstraße: Der zentrale Berich der Bürgermeister-Wohlfarth-Straße wird im Rahmen des Großprojekts "Vision Zentrum 2030" umgestaltet. Ab dem 04.07.2022 bis in den Herbst 2023 wird dieser Bereich für den Durchgangsverkehr gesperrt, die Umleitungen sind ausgeschildert.
    Die anliegenden Geschäfte bleiben erreichbar.
    Im Bereich der Baumaßnahmen gilt eine Halteverbot: Bitte beachten Sie die Beschilderung. Sicherungsmaßnahmen werden getroffen.
    Details dazu erfahren Sie unter diesem Link. 

 

Frühlingstraße
Im Zeitraum vom 30.06.2022 bis 19.08.2022 ist die Frühlingstraße auf Höhe der Hausnummer 2 wegen der Arbeiten für einen Wasserhausanschluss für ca. eine Woche komplett gesperrt. Die Umleitung erfolgt über die Bürgermeister-Wohlfarth-Straße, Schwabenstraße, Raiffeisenstraße und Sommerstraße und ist ausgeschildert. Sicherungsmaßnahmen werden getroffen.


Josef-Fey-Straße
In den Zeiträumen vom 28.07.2022 bis 05.08.2022 und vom 22.08.2022 bis 31.08.2022 ist die Josef-Fey-Straße wegen Straßenbau-Arbeiten auf Höhe der Hausnummer 1  für den Verkehr sowie im Bereich des Fußgänger- und Fahrradverkehrs komplett gesperrt. Die Umleitung erfolgt über die Schäfflerstraße, Nibelungenstraße und Wiedemannstraße und ist ausgeschildert. Sicherungsmaßnahmen werden getroffen.

 

Schleifenstraße
Im Zeitraum vom 30.06.2022 bis 19.08.2022 ist die Schleifenstraße wegen der Arbeiten für einen Wasserhausanschluss auf Höhe der Hausnummer 57 für ca. eine Woche für den Verkehr und im Fußgängerbereich komplett gesperrt. Sicherungsmaßnahmen werden getroffen.

 

Von-Eichendorff-Straße / Bgm.-Wohlfarth-Straße: Verbindungsweg
Im Zeitraum vom 23.06.2022 bis 02.09.2022 ist der Verbindungsweg zwischen Von-Eichendorff-Straße und Bgm.-Wohlfarth-Straße wegen Straßenbauarbeiten zeitweise für den Fußgänger- und für den Fahrradverkehr komplett gesperrt. Sicherungsmaßnahmen werden getroffen.

 

Wiedemannstraße
Im Zeitraum vom 01.09.2022 bis 31.12.2022 ist die Wiedemannstraße wegen Sanierungsarbeiten der Kanalleitung auf Höhe der Hausnummern 7 bis 28 für ca. vier Wochen für den Verkehr sowie im Bereich des Fußgänger- und des Fahrradverkehrs komplett gesperrt. Die Umleitung erfolgt von Süden nach Norden fahrend über die Gotenstraße, Germanenstaße und Wandalenstraße, von Norden nach Süden fahrend über die Schäfflerstraße und Nibelungenstraße. Die Umleitungen sind jeweils ausgeschildert, Sicherungsmaßnahmen werden getroffen.

 

De-Mail ermöglicht eine nachweisbare und vertrauliche elektronische Kommunikation. Zudem kann sich bei De-Mail niemand hinter einer falschen Identität verstecken, denn nur Nutzer mit einer überprüften Identität können De-Mails versenden und empfangen.

Wenn Sie uns eine De-Mail an die oben angegebene Adresse senden möchten, benötigen Sie selbst eine De-Mail-Adresse, die Sie bei den staatlich zugelassenen De-Mail-Anbietern erhalten.

Informationen, Erläuterungen sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie auf der Website www.de-mail.de des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat. Über Ihre konkreten Möglichkeiten, De-Mail für die Kommunikation mit Unternehmen und Behörden zu nutzen, informiert Sie www.de-mail.info.